Anett Levander









Sie ist die Dritte im Bunde der tönenden Tauben.
In Berlin in Jazz- und Popgesang ausgebildet, übernimmt Anett Levander seit 2013 stilsicher und mit wandlungsfähiger Stimme den tiefen Part.
Von Jazzquartett über Bigband bis hin zu eigenen Kleinkunstprogrammen; dieses Täubchen sammelte bereits reichhaltig Bühnenerfahrung und flattert nach wie vor neugierig durch die Musikwelt.
Als freischaffende Sängerin arbeitet sie in sehr unterschiedlichen Musikensembles und unterrichtet Gesang an verschiedenen Berliner Musikschulen.